Herzlich Willkommen auf der Homepage von

TuRa Brüggen 1923 e.V.

 

Aktuelle NEWS :


 

20.04.2021 -- Absage Mitgliederversammlung

Aufgrund der Pandemielage wird die für den 28.5.2021 geplante Mitgliederversammlung des Hauptvereines abgesagt. Einen Ersatztermin gibt es noch nicht.

Der Vorstand.


18.04.2021 -- Einladung Abteilungsversammlung Schwimmen

Einladung JHV Schwimmen 2021 


14.04.2021 -- Einladung Abteilungsversammlung Turnen

2021 04 Turnen Mitgliederversammlung


24.03.2021 -- Oster-Camp und ELITE-Camp abgesagt

Aufgrund der aktuellen Lage mussten wir schweren Herzens unsere Camps in den Osterferien absagen. Alle die schon gebucht haben können auf den Sommer/Herbst umbuchen, oder bekommen natürlich ihr Geld zurück.

Hier die aktualisierte Terminliste:

 

fällt leider aus !!! 
Oster Camp Fußballschule Grenzland
fällt leider aus !!!             
Elite Camp Fußballschule Grenzland
03.05.2021 Mitgliederversammlung Fußball Jugend
05.05.2021 Jugendtag der Fachabteilung Schwimmen
07.05.2021 
Abteilungsversammlung Fußball
11.05.2021 Vereinsjugendtag
28.05.2021 Mitgliederversammlung Gesamtverein
02.06.2021-05.06.2021 Jugendsportwoche
20.07.2021-21.07.2021 Futzi-Ball Camp
19.07.2021-22.07.2021 Sommercamp Fußballschule Grenzland
22.08.2021 Saisoneröffnung Fußballjugend
12.11.2021
TURA Hexen
11.04.2022-14.04.2022 Oster Camp Fußballschule Grenzland
   
   

 

Der Jugendvorstand

 


20.03.2021 -- 20 Jahre Bewegungskindergarten Kunterbunt und TuRa Brüggen

 

Heute, 19.März, wurde vom Kreissportbund Viersen als Onlineveranstaltung zur Jubiläumsfeier im digitalen Festsaal eingeladen. Vier Kindergärten und Kooperationsvereine im Kreis Viersen wurden vor 20 Jahren mit der Auszeichnung „Kinderfreundlicher Sportverein“ und „Anerkannter Bewegungskindergarten“ ausgezeichnet. Der Start einer Erfolgsgeschichte mit mittlerweile 32 Kindertagesstätten. TuRa Brüggen hat vor 20 Jahren diese Kooperation mit dem Kindergarten Kunterbunt gestartet.

Mit freundlichen Worten vom Landrat Andreas Coenen und einem interessanten Impulsvortrag von Prof. Astrid Krus von der Hochschule Niederrhein über „ein Netz der Möglichkeiten“ ging die Veranstaltung mit 35 Teilnehmern mit einer virtuellen Übergabe der Urkunden durch den Vorsitzenden der Sportjugend NRW, Jens Wortmann, zu Ende.

https://www.sportjugend.nrw/service/news/artikel/gut-vernetzt-im-kreissportbund-viersen

 

 


 

08.03.2021 -- Es geht wieder los…….! Wenn auch nur mit leichten Lockerungen für den Sport!

 

Die seit dem 8.3.21 geltende Coronaschutzverordnung enthält nun einige leichte Lockerungen für unseren Sportbetrieb.

In Abstimmung mit der Gemeinde Brüggen beutet das für Tura, dass ab sofort am Vennberg Training mit bis zu 20 Kindern in der Gruppe bis einschließlich 14 Jahren möglich ist. Eine Gruppe kann durch maximal 2 Übungsleiter /Trainer /Aufsichtspersonen betreut werden. Das betrifft also aktuell die Fußballjugend und die Leichtathletikabteilung.

Die Trainer und Übungsleiter werden Euch gezielt über den Start informieren.

Auch wenn die neue Verordnung darüber hinaus die Öffnung der Anlage für Ein-zelpersonen und bis zu 5 Personen aus höchstens 2 Haushalten bei der Einhaltung eines Mindestabstandes ermöglicht, werden wir dennoch für alle anderen Mitglieder die Anlage für den Sport weiterhin sperren, da wir als Verein unzulässige Nutzungen sowie die Einhaltung der Mindestabstände gewährleisten müssen. Aber das können wir personell und organisatorisch überhaupt nicht stemmen. Wir bitten daher um Euer Verständnis.

Es herrscht keine Maskenpflicht am Platz, sofern die Mindestabstände eingehalten werden. Die Nutzung der Dusch- und Umkleideräume ist weiterhin unzulässig. Das Vereinsheim ist geschlossen.

Dank an die Gemeinde Brüggen und insbesondere Oliver Mankowski für den unkomplizierten Informationsaustausch und die zügige Bereitschaft, den Kids wieder ihren Sport zu ermöglichen.

 

Der Vorstand


 

 

17.02.2021 -- TuRa Brüggen schaut in die Zukunft

Auch wenn es im Moment noch alles ruht, wir dürfen immer noch keinen Sport machen, schauen wir in die Zukunft und hoffen, bald wieder alle begrüßen zu dürfen.

Unsere Jahreshauptversammlung findet am 28.Mai statt, natürlich nur, wenn es die Hygienevorschriften und die Corona-Zahlen erlauben. Anfang Mai werden die Abteilungsversammlungen stattfinden. Hoffen wir, dass sich dann alle wieder treffen dürfen und wir entspannte Versammlungen durchführen können. Auch die Sportabzeichen Verleihung wird im Mai auf dem Vennberg mit einer persönlichen Übergabe stattfinden.

Bisher feststehende Termine:

 

fällt leider aus !!! 
Oster Camp Fußballschule Grenzland
fällt leider aus !!!             
Elite Camp Fußballschule Grenzland
03.05.2021 Mitgliederversammlung Fußball Jugend
05.05.2021 Jugendtag der Fachabteilung Schwimmen
07.05.2021 
Abteilungsversammlung Fußball
11.05.2021 Vereinsjugendtag
28.05.2021 Mitgliederversammlung Gesamtverein
02.06.2021-05.06.2021 Jugendsportwoche
20.07.2021-21.07.2021 Futzi-Ball Camp
19.07.2021-22.07.2021 Sommercamp Fußballschule Grenzland
22.08.2021 Saisoneröffnung Fußballjugend
12.11.2021
TURA Hexen
11.04.2022-14.04.2022 Oster Camp Fußballschule Grenzland
   
   

 

Der Vorstand

 


08.02.2021 -- Nachruf

TuRa Brüggen trauert und nimmt Abschied von Heinz Riedel, der am 25. Januar im Alter von 81 Jahren nach längerer schwerer Krankheit verstorben ist.

Heinz Riedel wurde am 26. November 1939 in Deutsch-Rasselwitz in Oberschlesien geboren. Nach der Vertreibung aus der Heimat im Jahre 1945 kam Heinz über Edesheim in Niedersachsen mit seinem Zwillingsbruder Manfred und dem jüngeren Bruder Rudi, mit Mutter Martha und mit Tante Hedwig im Jahr 1953 nach Brüggen. Der andere Teil der Familie war schon einige Zeit früher in der neuen Heimat in Brüggen angekommen. Hier fühlte sich die Familie Riedel schnell und gut geborgen und die Zwillingsbrüder Heinz und Manfred wurden noch im gleichen Jahr Mitglied im Sportverein TuRa Brüggen. burgpokal2019469

Zunächst war Heinz ein begeisterter Fußballer, spielte in den Jugendmann-schaften und später in den Seniorenmannschaften des Vereins, bis er im Jahr 1966 wegen einer Knieverletzung die Fußballschuhe an den berühmten Nagel hängen musste. Frühzeitig hatte man jedoch im Verein seine Geschäftstüchtigkeit erkannt und so wurde er bereits in jungen Jahren von 1961 bis 1967 Geschäftsführer des Vereins. Von 1968 bis 1998, also 30 Jahre war er zudem als Sozialwart des Vereins tätig. Mehrere Jahre war er auch Schriftführer in der Tischtennisabt., in der er auch von 1976 bis 1991 als Spieler aktiv war. Bereits seit dem Jahr 1973 und dies bis zuletzt unterstützte Heinz Riedel als Sponsor in vielfältiger Weise seinen Heimatverein „TuRa Brüggen“.

Insgesamt 22 Jahre war Heinz Riedel Schirmherr des Brüggener Burgpokal Turniers, eines der bedeutendsten Fußballturniere für Amateure in der Region, welches erstmalig im letzten Jahr auf Grund der Corona-Pandemie nicht stattfinden konnte.

Vor genau 40 Jahren gründete Heinz Riedel die Firma MELLERUD Chemie GmbH, die er dann ehrgeizig mit seiner Ehefrau Anita zu einer führenden Marke im Bereich von Spezialreinigern und Pflegeprodukten ausbaute. Die Verantwortung für die Firma hat er bereits im Jahr 2006 rechtzeitig in die Hände seiner Tochter Christina gelegt. Das Unternehmen unterstützte er fortan als Beiratsmitglied. In der St. Nikolaus Bruderschaft Brüggen war er seit 1987 Mitglied und er war stets voller Freude, wenn er mit seinem Freundeskreis der Alten-Herren bei div. Schützenfesten der St. Nikolaus Bruderschaft in schicken Uniformen mit durch die Brüggener Straßen marschieren konnte.

Wohl fühlte er sich auch bei seinen ehemaligen Sportkameraden aus der Tischtennis-Abt., mit denen er wöchentlich seine Radtouren unternahm. Mit dem Freundeskreis der Alten-Herren, war er mehr als drei Jahrzehnte auf Wochenendtrips unterwegs, vielfach zu den Bundesligastädten, da wo sein geliebter VfL Bor. MG zu den Auswärtsspielen zu Gast war. Im Rentenalter entdeckte er seine Liebe und Leidenschaft für den Golfsport. Viele wohltätige und karitative Organisationen konnten sich auf seine Hilfe und Unterstützung verlassen. Aber auch das Brauchtum und die Kultur waren ihm ans Herz gewachsen.

Im Jahr 1993 wurde Heinz Riedel mit der Goldenen Ehrennadel des Vereins ausgezeichnet und im Jahr 2003 zum Ehrenmitglied von TuRa Brüggen ernannt. TuRa Brüggen verliert mit Heinz Riedel eine weitere Institution, einen wunderbaren Menschen, der in allen Lebensbereichen immer seine Ziele mit viel Herz und Menschlichkeit verfolgt hat. Seine Großzügigkeit, seine Gradlinigkeit und Weitsicht, seine Verlässlichkeit werden uns fehlen. TuRa Brüggen hat Heinz Riedel viel zu verdanken. Seine Leistungen für den Verein waren außergewöhnlich. Sein Tod schmerzt uns sehr.

In tiefer Verbundenheit und mit großer Dankbarkeit nehmen wir nun Abschied. Wir werden Heinz Riedel, unserem Freund und Sportkameraden, ein ehrendes Andenken bewahren.

Seiner Ehefrau Anita und seiner Tochter Christina mit Familie und allen Angehörigen gilt unser aufrichtiges Mitgefühl.

 

Der Vorstand

 


07.02.2021 -- ‼️Teamchallenge und alle können mit machen‼️

 

Ob spazieren gehen, wandern, laufen, reiten, Schlittenfahren..... 🏇🛹🛷🛼⛸️🐶🏃‍♀️🚣‍♀️🏃‍♂️Wir machen bei einer Team-Challenge des KSB mit, TuRa Brüggen gegen den Rest der Welt😅 Vom 12.2. - 7.3.2021 wird , wenn man sich angemeldet hat, jeder Meter über eine App aufgezeichnet und als Team TuRa gesammelt. Spaß haben, Kilometer sammeln und mal wieder was "gemeinsam" machen, vielleicht auch noch was gewinnen🤷‍♀️😊 Hier für Euch der Link für die Vereins-Challenge. App runter laden, auf Team beitreten gehen und dann kannst du, wenn du unten auf das Figürchen mit Training gehst loslegen.... 😉 Jeder Meter zählt, also nicht vergessen: ‼️App starten vor der Aktivität‼️ Wer die App nicht runterladen kann, oder vergessen hat zu starten, kann die Meter per WhatsApp/Threema schicken, 0178 885 1856 und der Teamleiter wird sie manuell eingeben....Macht mit! 🙂🏃‍♀️🚣‍♀️⛸️🛼🏇🛹🏃‍♂️🚴‍♀️🈳.

https://teamfit.app.link/nHNyagCwzdb

Code: VBWMY2


26.01.2021 -- Heinz Riedel ist verstorben.

heinz 

 


Dezember 2020
Liebe Turaner, liebe Turanerinnen, liebe Sponsoren, Unterstützer und Helfer!

Ein für uns alle ungewöhnliches Jahr geht zu Ende. Corona hat unser Leben in den vergangen Monaten bestimmt und wird uns sicher auch noch im neuen Jahr begleiten. Aber schauen wir zuversichtlich Richtung 2021. Wichtig ist, bleibt gesund, dann werden wir auch bald hoffentlich wieder unserem Hobby nachgehen können und wieder gemeinsam Sport treiben. Danke für Eure Treue und Eure Unterstützung auch in diesen schweren Zeiten.

Wir wünschen Euch, Euren Familien und Freunden ruhige, besinnliche und frohe Weihnachtstage, einen guten Start ins neue Jahr und vor allem Gesundheit!

Der Vorstand

 Weihnachten


18.11.2020 -- Peter Höhne ist am 13. November verstorben.

 Todesanzeige Hoehne

 


29.10.2020 -- Vennberg ab dem 01.11.2020 geschlossen

 

Leider müssen wir Euch mitteilen, dass ab 1.11.2020 alle Sportstätten in Brüggen geschlossen werden und keine sportlichen Aktivitäten mehr stattfinden! Das Goleo bleibt ebenfalls geschlossen. Es hat sich in den letzten Tagen schon abgezeichnet, jetzt ist es offiziell. Diese Maßnahmen gelten vorerst bis zum 30.11.2020.

Der Vennberg ist ab sofort geschlossen, das Tor zu und auch das Goleo.

Der Vorstand

 


23.10.2020 -- MITGLIEDERVERSAMMLUNG 30.10.2020 - ABGESAGT

 

Aufgrund der steigenden Corona-Inzidenz-Werte im Kreis Viersen dürfen wir unsere Mitgliederversammlung in der Burggemeindehalle am 30.10.2020 nicht durchführen.

Weitere Informationen folgen…

 

Der Vorstand

 


14.10.2020 -- Finanzordnung - TuRa Brüggen 1923 e.V.

(einfach klicken, oder oben im Hauptmenue auswählen)

 


07.10.2020 -- Einladung Jahreshauptversammlung der Fußballabteilung

Einladung2020

 


 02.10.2020 -- Tagesordnung zur Mitgliederversammlung am 30.10.2020

 Einladung JHV 2020[1]

 

Satzungsänderung nach unten scollen, oder hier klicken!

 


11.09.2020 -- Einladung zur Mitgliederversammlung 


Zu der am 30. Oktober 2020 um 19.30 Uhr stattfindenden Mitgliederversammlung laden wir Euch hiermit herzlich ein.
Versammlungsort: Burggemeindehalle Brüggen (Einlass ab 19 Uhr nur mit Maske. Die Maske kann am Sitzplatz abgenommen werden)
Das Protokoll der letzten Mitgliederversammlung kann in der Geschäftsstelle eingesehen werden.
Ebenso die neue Finanzordnung, die am 30.10. unter Punkt 15 der Tagesordnung verabschiedet werden soll.
Wir freuen uns auf ein zahlreiches Erscheinen.
 
Der Vorstand

 30.08.2020 --  Willi Inderdühnen ist am 29.08.2020 verstorben


 willi

 

 


 24.08.2020 --  TuRa Herbstfahrt abgesagt!!!


Es fällt uns sehr schwer, aber unter den momentanen Bedingungen müssen wir leider die Ferienfreizeit in den Herbstferien absagen.Die Jugendherberge in Lindlar hat noch zu, wir müssten die Gesamtgruppe in Kleingruppen aufteilen, die sich nicht mischen dürften.... Das alles wollen wir nicht auf einer Ferienfreizeit. Hoffen wir, dass wir im nächsten Jahr das großartige Programm, mit wieder so vielen Kindern, durchführen können.

 

Der Vorstand


 20.08.2020 -- Termin für die Mitgliederversammlung 


Die noch ausstehende Mitgliederversammlung in diesem Jahr wurde nunmehr auf Freitag, den 30.10.2020 terminiert.
Die Versammlung wird voraussichtlich in der Burggemeindehalle stattfinden

Der Vorstand


13.08.2020 --  Steigende Infektionszahlen führen zur Schließung von Sporthallen und Schwimmbädern für Kinder und Jugendliche in Brüggen


Leider müssen wir Euch mitteilen, dass ab sofort alle Sporthallen und auch das Schwimmbad für den Schul- und Vereinssport für Kinder und Jugendliche gesperrt sind und nicht wie geplant der Start nach den Sommerferien möglich ist. Dies wurde uns heute von der Gemeinde Brüggen, beschlossen vom SAE (Stab für außergewöhnliche Ereignisse) mitgeteilt.

….und da sind wir leider nicht nur sprachlos, sondern auch machtlos…….
Hier ein Auszug aus dem Informationsschreiben der Gemeinde:

Aufgrund der unbestimmten Rechtsbegriffe, die das Land den Kommunen hier als Arbeitsgrundlage an die Hand gibt, sieht sich die Burggemeinde nicht in der Lage einen risikolosen und dem Infektionsschutz vorbeugenden Zustand sicherzustellen. Die Sporthallen „Alster Kirchweg“ und „Südwall“ verfügen über fast überhaupt keine Belüftungsmöglichkeit, das Hallenbad in Brüggen ebenfalls nicht. Hinzu kommt, dass die Sporthalle am Alster Kirchweg in nächster Zeit aufgrund einer Dachsanierung geschlossen werden muss. Die Burggemeindehalle verfügt möglicherweise über eine „ausreichende“ Belüftung, jedoch kann dies aufgrund fehlender Höchst- oder Mindestwerte weder gemessen noch geprüft werden.

Um die derzeit wieder steigenden Infektionszahlen nicht weiter ansteigen zu lassen, kamen SAE und Schulleitungen gestern zu dieser Regelung. Die Regelung fällt der Burggemeinde nicht leicht, da auch wir selbstverständlich den Sport, insbesondere im Kinder- und Jugendbereich, fördern möchten und dennoch kann ein Gesundheitsrisiko nicht ausgeschlossen werden. Sollte es zu einer Infektion in einer Sporteinrichtung kommen, ist damit zu rechnen, dass sowohl die Sporteinrichtung und möglicherweise auch die dort unterrichtete Klasse geschlossen bzw. isoliert wird.

Der Vorstand


 25.06.2020 -- Termin für die Mitgliederversammlung 


Die noch ausstehende Mitgliederversammlung in diesem Jahr wurde nunmehr auf Freitag, den 30.10.2020 terminiert.
Die Versammlung wird voraussichtlich in der Burggemeindehalle stattfinden

Der Vorstand


24.05.2020 -- CORONA-UPDATE


Die Gemeinde hat, bis auf die Burggemeindehalle, alle Sporthallen wieder geöffnet!

Turn- und Tischtennisabteilung haben für die Erwachsenen Termine in den Brachter Hallen bekommen. Über Ort und Zeit informieren die Übungsleiter.

Der Vorstand


10.05.2020 -- CORONA-UPDATE

Schutz- und Hygienekonzept

Die Außenanlagen dürfen am Dienstag, 12.Mai 2020 wieder, unter Einhaltung der Schutz- und Hygienemaßnahmen und Vorkehrungen von TuRa Brüggen, eingeschränkt, genutzt werden.

Mannschaftsspiele mit Körperkontakt sind verboten, aber Training in anderer Form darf stattfinden.

Jeder Abteilung und jeder Trainier entscheidet für sich, ob Training möglich ist unter den Bedingungen. Nähere Infos unter den Abteilungsreitern.

Es gibt klare Anweisungen an dem Toreingang zum innogy Sportpark am Vennberg die beachtet werden müssen, Hygienemaßnahmen, Wege die eingehalten werden müssen und Verhaltensregeln. Die Gastronomie bleibt geschlossen und der Zutritt ist nur für die sporttreibenden Mitglieder, und bei Kindern unter 12 Jahre eine erwachsene Begleitperson, erlaubt. Zuschauer sind nicht erlaubt. Kontrollen finden durch das Ordnungsamt der Gemeinde Brüggen und dem Vorstand statt.

Das Hallentraining wird erst nach Pfingsten möglich sein, dann wird von der Gemeinde voraussichtlich die Burggemeindehalle frei gegeben für den Hallensport.

Die Hallenbäder bleiben weiterhin geschlossen.

Alle Vorgaben gelten zurzeit und können sich täglich ändern, sobald es eine andere Situation in Brüggen oder dem Kreis Viersen gibt.

Der Vorstand


 


  

 Geplante Satzungsänderung:

 Satzungsaenderung v10 30092020 1

 

Satzungsaenderung v10 30092020 2

Satzungsaenderung v10 30092020 3

 

 Hier geht´s zum FANSHOP!