Liebe Besucher und Besucherinnen,

 

wir freuen uns Sie im Innogy Sportpark Vennberg zur nunmehr 31. Auflage des Brüggener Burgpokals vom 25.07.2018 bis zum 29.07.2018 begrüßen zu dürfen. Hierbei wird wieder nach altem Modus, d.h. im K.O. System mit 8 Mannschaften, beginnend mit dem Viertelfinale, gespielt. Die Verlierer der Viertelfinalbegegnungen spielen in einer Trostrunde die Teilnehmer für das Spiel um den fünften Platz aus. Somit bekommt jede Mannschaft die Möglichkeit zur Teilnahme an zwei Begegnungen. Gespielt wird über die volle Spielzeit. Zum diesjährigen Turnier haben neben dem Gastgeber, TuRa Brüggen, folgende Mannschaften ihre Teilnahme zugesagt:

  1. FC Viersen,

  2. SC Union Nettetal,

  3. ASV Süchteln,

  4. DJK Fortuna Dilkrath,

  5. 1. FC Mönchengladbach,

  6. Dülkener FC

  7. SV Straelen.

In dem in Kürze erscheinenden Programmheft erfahren Sie alles über das 31. BBPT.